Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zerschlagung eines großen Suchtgiftringes in Wien

Nach intensiven einjährigen Ermittlungen gegen eine gut organisierte österreichische Tätergruppe, konnten im Zuge von mehreren Zugriffsaktionen durch die Kripo insgesamt 47 Tatverdächtige ausgeforscht und 5 davon festgenommen werden.

Seit rund einem Jahr wurden von Kriminalbeamten des Landeskriminalamtes Wien, Außenstelle Mitte, Ermittlungsbereich Suchtgiftbekämpfung Strukturermittlungen gegen eine gut organisierte österreichische Tätergruppe geführt.

Dabei konnten im Zuge von mehreren Zugriffsaktionen insgesamt 47 Tatverdächtige ausgeforscht werden – davon wurden fünf Personen festgenommen und in U-Haft eingeliefert. Es wurden zwölf Anzeigen wegen Suchtmittelerzeugung und 35 Anzeigen wegen Suchtmittelmissbrauch sowie eine Anzeige wegen Erpressung erstattet. Weiters wurden im Zuge dieser Amtshandlung mehrere Hausdurchsuchungen durchgeführt. Im Zuge dieser Hausdurchsuchungen konnten insgesamt ca. 4 kg Marihuana sichergestellt und drei Cannabis-Indoorplantagen mit mehreren hundert Pflanzen gefunden werden. Die Verteilung des Suchtgiftes erfolgte vorwiegend in Wien und Niederösterreich.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Zerschlagung eines großen Suchtgiftringes in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen