Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

ZAMG: 20 Grad im November nicht ungewöhnlich

Temperaturen um die 20 Grad kommen im November häufiger vor als man denkt.
Temperaturen um die 20 Grad kommen im November häufiger vor als man denkt. ©APA/BARBARA GINDL
Am Montag sind in Österreich stellenweise schon am Vormittag 20 Grad gemessen worden. Die Temperaturen liegen um fünf bis zehn Grad über den für Anfang November durchschnittlichen Werten

Das berichtete die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik gegenüber der APA. Die 20-Grad-Marke wurde vorerst etwa in Reichenau an der Rax und in Pottschach in Niederösterreich sowie am Rohrspitz am Bodensee in Vorarlberg erreicht. Mit föhnigem Wind strömt sehr milde Luft nach Österreich.

Temperaturen über 20 Grad "nicht ungewöhnlich"

"Temperaturen über 20 Grad sind im November nicht ungewöhnlich", erläuterte Alexander Orlik von der ZAMG, "das kam in den letzten Jahrzehnten alle ein bis zwei Jahre vor. Höchstwerte über 21 Grad sind etwas seltener und kommen ungefähr alle drei bis vier Jahre vor". Vom Novemberrekord sind die aktuellen Temperaturen deutlich entfernt. Die höchste in einem November in Österreich gemessene Temperatur ist 26,6 Grad am 2. November 1968 in Schlins in Vorarlberg.

Der Dienstag wird im Großteil Österreichs ebenfalls noch sehr mild verlaufen. In der Nacht auf Mittwoch strömt kühlere Luft nach Österreich und ab Mittwoch geht es mit Höchsttemperaturen im Bereich von etwa acht bis 15 Grad gemäßigter weiter.

Das Wien-Wetter im Detail

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • ZAMG: 20 Grad im November nicht ungewöhnlich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen