Yvonne Catterfeld hat Versagensängste

Schauspielerin und Sängerin Yvonne Catterfeld fühlt sich vor der Kamera manchmal immer noch unsicher.
Yvonne Catterfeld
Yonne Catterfeld singt "Glaub an mich"

Sie sehe zwar, wie sie sich von Produktion zu Produktion weiter entwickle, sagte die 30-Jährige der Zeitschrift “Super Illu” laut einem am Dienstag vorab veröffentlichten Interview. “Aber die Angst vor dem Versagen bleibt”, fügte sie hinzu. Insgesamt habe sie aber das Gefühl, sie sei “auf dem richtigen Kurs”. Das habe eine Weile gedauert, “und wie richtig der eingeschlagene Kurs war, sieht man oft erst im Rückblick”. Catterfeld hat gerade den ZDF-Film “Das Mädchen auf dem Meeresgrund” über das Leben der Taucherpioniere Lotte und Hans Hass gedreht. Die TV-Produktion soll im kommenden Jahr ausgestrahlt werden.

Yovonne Catterfeld singt “Glaub an mich”

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Yvonne Catterfeld hat Versagensängste
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen