XXXLutz: Stornierung der Buchungen von Leihtransportern

Derzeit werden die Leihtransporter-Reservierungen bei XXXLutz storniert.
Derzeit werden die Leihtransporter-Reservierungen bei XXXLutz storniert. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Der Möbelhändler XXXLutz informiert derzeit seine Kunden per SMS, dass bereits bestehende Reservierungen für seine Leihtransporter storniert werden.

"Wir würde das Service gerne weiter anbieten, haben aber aufgrund der Vorgaben, dass es keine persönlichen Kundenkontakte geben soll, diesen Service vorübergehend eingestellt", bestätigte XXXLutz-Sprecher Thomas Saliger am Donnerstag auf APA-Anfrage.

XXXLutz storniert Buchungen von Leihtransportern

Die Übergabe der Fahrzeuge finde üblicherweise in den Möbelhäusern an der Kassa statt. Da die Möbelhäuser aber derzeit komplett geschlossen seien, sei ein Verleih von Bussen auch für Übersiedlungen derzeit nicht möglich. "Ab 2. Mai ist der Service wieder verfügbar, sofern wir dann wirklich aufsperren können", so Saliger.

Ein Engpass besteht derzeit aber nicht: Der Verleih von Mietfahrzeugen sei nach wie vor erlaubt und möglich, erklärte etwa der Wiener Autoverleiher Flott auf Anfrage. Das Geschäft sei aber stark eingebrochen und man habe deshalb die Geschäftszeiten eingeschränkt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • XXXLutz: Stornierung der Buchungen von Leihtransportern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen