Wr. Neustadt bleibt Leader der Ersten Liga

Sieg im Niederösterreich-Derby gegen St. Pölten
Sieg im Niederösterreich-Derby gegen St. Pölten ©APA (Pessenlehner)
Wiener Neustadt bleibt in der Ersten Liga auf Erfolgskurs und verteidigte in Runde 18 die Tabellenführung.

Die Magna-Truppe besiegte St. Pölten daheim 3:1 und bleibt damit vor Verfolger Admira, die am Samstag in Innsbruck spielt. Die Austria Amateure verloren in Gratkorn 0:2, der FC Lustenau gewann das Stadtderby 1:0, Grödig schlug Vöcklabruck 2:0, Leoben besiegte die Salzburg Juniors 1:0.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Wr. Neustadt bleibt Leader der Ersten Liga
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen