Wohnhausbrand im Bezirk Wiener Neustadt: Drei Personen gerettet

drei Personen mussten aus einem brennenden Gebäude gerettet werden
drei Personen mussten aus einem brennenden Gebäude gerettet werden ©APA (Sujet)
Ein zweijähriges Kleinkind, ein Teenager (14) und eine 32-Jährige sind am Montagnachmittag bei einem Brand in einem Wohnhaus in Matzendorf (Bezirk Wiener Neustadt) gerettet worden.

Sie wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in das Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Das Feuer war aus unbekannter Ursache ausgebrochen, berichtete die NÖ Landespolizeidirektion. Im Haus befanden sich auch zwei Hunde, wovon aber einer ums Leben kam. Vier Feuerwehren standen im Einsatz.(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wohnhausbrand im Bezirk Wiener Neustadt: Drei Personen gerettet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen