Wird Michelle Hunziker DSDS-Jurorin?

Sitzt Michelle Hunziker bald neben Dieter Bohlen bei DSDS?
Sitzt Michelle Hunziker bald neben Dieter Bohlen bei DSDS? ©AP
Das Model und Moderatorin soll angeblich Favoritin für die Nachfolge von Nina Eichinger in der Jury der Castingshow 'Deutschland sucht den Superstar' sein.
Michelle Hunziker bei "Wetten dass..."
Michelle Hunziker verrät Busen-Geheimnis
Michelle Hunziker: 2010 mehr Zeit für Kreatives und Familie

Wie ’20 Minuten’ berichtet soll die schöne Schweizerin ganz heiße Kandidatin für den Posten sein, den bislang Nina Eichinger besetzte. Von der Tochter des Filmproduzenten Bernd Eichingers wolle sich Pop-Titan Bohlen nun trennen, da sie ihm nicht kritisch und wortgewandt genug sei.

Demnach wäre ein Plätzchen in der DSDS-Familie frei. Und die 33-jährige  Hunziker, die momentan neben Thomas Gottschalk durch ‘Wetten, dass..?’ führt, ist bereits mit der Castingshow vertraut. Schließlich moderierte sie von 2002 bis 2004 die beliebte RTL-Sendung, in der den weiblichen Jury-Part bislang Produzentin Shona Fraser, Agentin Sylvia Kollek, Musikmanagerin Anja Lukaseder und eben Moderatorin Nina Eichinger innehatten.

Endlich hat die hübsche Ramazotti-Ex mal wieder einen Grund zur Freude. In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass der ehemaligen Lebensgefährte ihrer Mutter Ineke einen Enthüllungsroman über sie schreiben will. Unter dem Titel ‘Das wahre Leben der Michelle Hunziker’, will der 67-jährige Roberto Simioli über Hunzikers Aufstieg auspacken.

“Das Buch wird eine Bombe! Für den Ruhm hat sie alles getan, wirklich alles”, so Simioli vorige Woche.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Wird Michelle Hunziker DSDS-Jurorin?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen