Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wir verlosen 50x2 Kinotickets für die Premiere des Films "Headhunters"

Headhunters feiert am 10. April in Österreich Premiere
Headhunters feiert am 10. April in Österreich Premiere ©Filmladen Filmverleih / Erik Aavatsmark
"Headhunters" ist die erste Verfilmung des Norwegers Jo Nesbø. Der Thriller handelt von miesen Machtspielen, Diebstählen und Korruption. Wir verlosen exklusiv zur Premiere des Streifens 50x2 Kinotickets für die Vorstellung am 10. April um 20 Uhr im UCI Millenium City in Wien.

Der Film handelt von Roger Brown (gespielt von Aksel Hennie), der versucht, mit unerträglicher Arroganz, fiesesten Machtspielchen und viel Geld andere auszuspielen, dieses verdient er als erfolgreicher Headhunter und mit Kunstdiebstählen. Er hintergeht andere und treibt ein eiskaltes Spiel. Doch eines Tages ist er plötzlich selbst der Gejagte.

“Headhunters”: Ein eiskalter Thriller

Als der Jäger plötzlich zum Gejagten wird, verwandelt sich der Film von Jo Nesbø von einer Kömodie in einen eiskalten Thriller. Dabei wirken auch die Bilder von Regisseur Morten Tyldum zuerst kalt, distanziert und im Laufe des Films brutal und blutig. Die Geschichten von den Hauptcharakteren werden unterschiedlich dargestellt und liefern ein harmonisches Spiel. “Headhunters” ist ein actionreicher, dynamischer Film, der die meiste Zeit auf Brutalität setzt.

Wir verlosen exklusiv zur Premiere von “Headhunters” 50×2 Kinotickets. Die Vorstellung läuft am 10. April um 20 Uhr im UCI Millenium City in Wien. 

 

Das Gewinnspiel wurde bereits beendet

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wir verlosen 50x2 Kinotickets für die Premiere des Films "Headhunters"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen