Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Winzerabend und Kulinarik vom Feinsten

Das x-te Weindinner, bei man andächtig dasitzen und Weinbeschreibungen über sich ergehen lassen muss? Nicht im Hirschen in Schwarzenberg!

Hier im Hirschen hat sich das Team grundsätzlich ja eher dem Understatement verschrieben. Ab und Zu gibt es aber Anlässe, die Größe erfordern. Zum Beispiel, wenn es um’s Essen geht. Da gibt es von Zeit zu Zeit Dinge, die man am besten im Ganzen, also Großen, kocht, weil sie sich dann eben anders entwickeln, als im zerlegten Zustand. Zufällig fällt diese Erkenntnis zeitglich mit dem 25. Geburtstag der Winzervereinigung Pannobile, von denen viele über die letzten Jahrzehnte Freunde des Hauses geworden sind. Eine gemeinsame Feier drängte sich also praktisch auf. Ganz den individuellen Betriebsphilosophien entsprechend, galt es ausgetretene Pfade zu vermeiden und einen Abend zu denken, der hohen Anspruch an Qualität & Freude hat.

Grosse Pièce & Grosse Flaschen

Gemeinsamer Nenner ist das wünschenswerte Verhalten der Produkte bei Reifung in der Großflasche bzw. der Garmachung im Ganzen. Serviert wird nicht nur Fleisch. Auch Gemüse & Fische kommen in Einheit.

Am 26. Mai von 16-18 Uhr werden die Winzer anwesend sein und ihre Weine zum Verkosten bereithalten. Die Verkostung ist kostenlos.

Ab 19 Uhr startet dann das Abendessen. Das Abendessen in 4 Grosse Pièce Gängen wird von 9 Weinen aus der Magnumflasche (oder größer) begleitet. Der Preis beträgt Euro 95,- inkl. Wasser, Kaffee und Muse.

Reservierungen ab sofort unter info@hirschenschwarzenberg.at oder +43 5512 2944. Achtung, die Platzzahl ist aufgrund der schwierigen Kochtechniken begrenzt.

Weiter zur Homepage

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Advertorial
  • Winzerabend und Kulinarik vom Feinsten
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.