Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wintertage im Palais Coburg starten am 22. November

Auch vor dem Palais Coburg in Wien herrscht bald Weihnachtsstimmung.
Auch vor dem Palais Coburg in Wien herrscht bald Weihnachtsstimmung. ©Palais Coburg
Die Weihnachtsmärkte haben in Wien bereits begonnen und auch die Wintertage vor dem Palais Coburg stehen in den Startlöchern.
Die Weihnachtsmärkte in Wien

Egal ob Marshmallows rösten am Feuer, Eggnog und Punsch genießen, mit selbstgebauten Hot Dogs und Kartoffelpuffern den kleinen Hunger stillen oder Süßes naschen: Das Palais Coburg, in der Coburgbastei, lädt wieder zu seinen Wintertagen.

Weihnachtsstimmung vor dem Palais Coburg in Wien

Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag, ab 16 Uhr in der Adventszeit, bietet das Palais Coburg ein ganz spezielles Erlebnis. November lässt sich im winterlichen Garten vor dem festlich beleuchteten Palais die vorweihnachtliche Zeit auf ganz neue Art genießen. Mit kuscheligen Decken, Wärmelampen, wärmender Lounge Musik und einzigartigen kulinarischen Köstlichkeiten. Zurückgezogen oben auf der Bastei und doch mitten in der Stadt.

Start: 22. November bis 22. Dezember immer Donnerstags, Freitags und Samstag!
Uhrzeit: ab 16 Uhr
Adresse: Coburgbastei 4, 1010 Wien

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Wintertage im Palais Coburg starten am 22. November
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen