Winterdienst trotzt dem Schneechaos

Seit Mitternacht sind 79 Räumfahrzeuge der MA 48 im Einsatz, ab 3 Uhr früh wurden 133 private Fuhrwerker und 177 Kleinfahrzeuge in den Schnee-Einsatz geschickt.
Winter 2010: Schnee in Wien

Insgesamt stehen für den heutigen Tag 1.200 Mitarbeiter der Straßenreinigung und über 300 Schneearbeiter im Einsatz, um das 2.800 km lange Wiener Straßennetz und 25.000 Fußgängerübergänge von Schnee und Eis zu befreien. Für den heutigen Tag prognostizieren die Wetterdienste starke Schneefälle.

Die Stadt-Autobahnen, wie etwa die Südost-Tangente, sowie Privatstraßen liegen nicht im Zuständigkeitsbereich MA 48. Im Haltestellenbereich von öffentlichen Verkehrsmitteln sind die jeweiligen Betreiber wie etwa die Wiener Linien bzw. die AnrainerInnen zuständig.

Für die Gehsteige sind die jeweiligen Liegenschaftseigentümer und Hausbesitzer verantwortlich, sie haben entweder selbst oder über beauftragte Firmen für die Räumung und Streuung zu sorgen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Winterdienst trotzt dem Schneechaos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen