Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Winter in Wien: MA 48 ist bereits einsatzbereit

DIE MA 48 ist für den bevorstehenden Winter in Wien gerüstet.
DIE MA 48 ist für den bevorstehenden Winter in Wien gerüstet. ©APA
Werbung Laut aktueller Wetterprognose, kehrt am kommenden Wochenende in weiten Teilen des Landes der Winter ein. Auch in Wien könnten die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen, die MA 48 ist für den ersten Winterdienst-Einsatz bereits gerüstet.

Für das bevorstehende Wochenende stehen wegen erwarteter Schneefälle bis zu 46 Großraumfahrzeuge des Fuhrparks bereit, sowie 17 Kleinfahrzeuge der Straßenreinigung. Zusätzlich können auch 125 Fahrzeuge der privaten Fuhrwerker zum Einsatz gerufen werden.

Ma 48 in Wien auf Winter vorbereitet

Die Streugutlager der MA 48 wurden in den letzten Monaten aufgefüllt, daher steht auch dem reibungslosen Nachschub der Winterdienstfahrzeuge mit Streugut nichts im Wege. Auf 15 Winterdienstlagerplätzen sind in den Silos 5.000 Tonnen Salz gelagert, am Alberner Hafen noch einmal 45.000 Tonnen, wodurch insgesamt für diesen Winter 50.000 Tonnen an Auftaumittel eingelagert sind.

Natürlich gilt auch diesen Winter wieder die Devise, soviel als nötig, aber so wenig wie möglich zu streuen, um die Umwelt auch beim Winterdiensteinsatz bestmöglich zu schützen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Winter in Wien: MA 48 ist bereits einsatzbereit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen