Windböe warf PKW-Anhänger auf A2 um

Die Feuerwehr Aspang konnte den Anhänger wieder aufrichten.
Die Feuerwehr Aspang konnte den Anhänger wieder aufrichten. ©einsatzdoku.at
Eine Windböe erfasste den Anhänger eines Wiener auf der Südautobahn auf Höhe des Talübergangs Edlitz. Der Anhänger wurde umgeworfen, erst die Feuerwehr Aspang konnte die Situation klären.
Bilder vom Unfall
NEU

Der böige Wind auf der Südautobahn wurde einem Wiener am Dienstag, den 12. April, zum Verhängnis. Auf Höhe des Talübergangs Edlitz im Bezirk Neunkirchen wurde der Anhänger seines Fahrzeugs von einer Böe erfasst und umgeworfen.

Die Feuerwehr Aspang richtete den Anhänger wieder auf

Nachdem die Autobahnpolizei Warth die Unfallstelle abgesichert hat, kam der Auftritt der Freiwilligen Feuerwehr Aspang: Zu fünft konnten die Feuerwehrmänner den Anhänger wieder aufrichten.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Windböe warf PKW-Anhänger auf A2 um
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen