Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiens Berufsdetektive suchen Nachwuchs

In Wien arbeiten rund 100 Berufsdetektive.
In Wien arbeiten rund 100 Berufsdetektive. ©pixabay.com (Sujet)
An Aufträgen mangelt es den Berufsdetektiven in Wien nicht, denn die Bereiche, in denen ermittelt werden darf, sind vielfältig. Die Branche ist immer auf der Suche nach Nachwuchs.
Berufsdetektiv zur Causa Ibiza

Beobachten, fotografieren und auch schießen: Berufsdetektive haben einen durchaus aufregenden Job. In Wien gibt es 106 von ihnen, in ganz Österreich sind es etwas mehr als 400. Vor allem Detektivinnen sind oftmals gefragt, da sie in vielen Fällen unauffälliger ermitteln können.

Die Ausbildung erfolgt in der Detektivakademie der österreichischen Wirtschaftskammer. Neben rechtlicher Theorie ist auch Material- und Waffenkunde angesagt.

Knapp 3.000 Euro kostet die Ausbildung mit angeblich guten Jobchancen, denn Straftaten wie Diebstahl oder Betrug sterben nicht aus.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiens Berufsdetektive suchen Nachwuchs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen