Wienerin überschlug sich mit Auto in Baden: Verletzt

Die verletzte Wienerin wurde mit dem Notarzthubschrauber "Christopherus 9" ins Krankenhaus geflogen.
Die verletzte Wienerin wurde mit dem Notarzthubschrauber "Christopherus 9" ins Krankenhaus geflogen. ©ÖAMTC (Sujet)
Montagabend wurde eine 33-jährige Wienerin bei einem Auto-Überschlag in Klausen-Leopoldsdorf im niederösterreichischen Bezirk Baden verletzt.

Die Wienerin war laut Polizei mit ihrem Auto auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten und über eine Böschung gestürzt. Helfer befreiten die Frau aus dem deformierten Wagen. Der Notarzthubschrauber "Christophorus 9" flog die Verletzte anschließend in das AKH nach Wien.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wienerin überschlug sich mit Auto in Baden: Verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen