Wienerin tippte gleich zwei Mal die sechs Richtigen!

©bilderbox
Die Wienerin war von ihren Lotto-Glückszahlen wohl so sehr überzeugt, dass sie ein und denselben Tipp gleich zweimal abgab - und damit voll ins Schwarze traf!

Es gibt wohl Menschen, die von ihren Glückszahlen und der Vorstellung, damit zu gewinnen, vollkommen und restlos überzeugt sind. Wie sonst wäre es erklärbar, dass man einen Tipp zweimal, auf zwei verschiedenen Wettscheinen, spielt?

So geschehen bei der jüngsten Lotto Ziehung am vergangnen Mittwoch. Eine Spielteilnehmerin aus Wien rief bereits heute am frühen Morgen im Kundenservice-Center der Österreichischen Lotterien an und teilte aufgeregt mit, dass sie die beiden Scheine mit den beiden Sechsern hat. Drei Tipps waren auf beiden Wettscheinen ident angekreuzt, darunter eben auch die glücksbringende Kombination 2, 3, 13, 22, 23 und 29.

Somit gibt es nach der gestrigen Ziehung offiziell wohl zwei Sechser, jedoch nut eine Gewinnerin, die sich zweimal über 332.885,60 Euro (oder aber auch nur einmal über 665.771,20 Euro) freuen darf. Am Rande sei noch erwähnt, dass die Gewinnerin mit beiden Scheinen noch jeweils einen Vierer tippte.

Es ist zwar nicht das erste Mal, dass jemand in einer Runde zwei Sechser tippte, aber um ein alltägliches Phänomen handelt es sich allemal nicht:

– 1996 spielte ein Wiener zwei Systemscheine, System 0/07. Von den sieben Zahlen pro Wettschein waren sechs ident. Und genau diese sechs Zahlen wurden gezogen und brachten zweimal 8 Millionen Schilling.

– Ebenfalls 1996 tippte eine Vorarlbergerin auf einem Wettschein zweimal dieselben Zahlen und erzielte somit gleich zwei (von insgesamt vier in dieser Runde) Sechser zu je 3,3 Millionen Schilling.

– Im Jahr 2003 spielte ein Tiroler seinen Wettschein zweimal und erzielte damit zwei Sechser zu je rund 178.000,- Euro.

– Und schließlich kreuzte ein Niederösterreicher im Jahr 2005 “irrtümlich” zweimal dieselben Zahlen an. Insgesamt spielt er acht Tipps, und nur zwei waren ident; der “Irrtum” machte sich mit zweimal 277.000 Euro bezahlt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wienerin tippte gleich zwei Mal die sechs Richtigen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen