Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wienerin erlitt offenen Bruch bei Wanderung im Rax-Schneeberggebiet

Die Wienerin wurde per "Christopherus 3" in ein Krankenhaus geflogen.
Die Wienerin wurde per "Christopherus 3" in ein Krankenhaus geflogen. ©APA (Sujet)
Eine 54-jährige Wienerin hat sich am Samstag bei einer Wanderung im Rax-Schneeberggebiet im niederösterreichischen Bezirk Neunkirchen einen offenen Unterschenkelbruch zugezogen.

Sie stürzte laut Angaben der Bergrettung Reichenau beim Aufstieg über die Eng unterhalb der Knofelebenhütte, wegen Windwürfen war der Weg teils schwer passierbar. Die Frau wurde mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 3" ins Spital geflogen.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wienerin erlitt offenen Bruch bei Wanderung im Rax-Schneeberggebiet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen