Wienerin Cornelia Slavik als Favoritin bei "FHM" Jahreswahl

Die schöne Wienerin Cornelia Slavik stellt sich der "FHM"-Jahreswahl.
Die schöne Wienerin Cornelia Slavik stellt sich der "FHM"-Jahreswahl. ©FHB Photography
Im Juni konnte sich die 24-jährige Wienerin Cornelia Slavik bei der Wahl zum „FHM-Girl des Monats“ der bekannten Männerzeitschrift „FHM“ durchsetzen. Jetzt stellt sich die hübsche Studentin bei der Jahreswahl als einzige Österreicherin der Konkurrenz aus Deutschland.
Die schöne Cornelia
Bianca Schwarzjirg für Playboy

„FHM“ zählt neben dem „Playboy“ und „CQ“ zu den größten Männermagazinen im deutschsprachigen Raum und tritt seit Ende 2012 unter dem neuen Namen „LIKE“ auf.

In der Juni-Ausgabe setzte sich Cornelia Slavik mit großem Abstand gegen ihre Mitstreiterinnen durch und überzeugte dabei sowohl mit ihrer Ausstrahlung als auch mit ihren Kurven.

Wienerin mischt ganz vorne bei “FHM” mit

In der aktuellen Ausgabe treten alle Siegerinnen der Monatswahlen gegeneinander an und dabei wird die Wienerin als Geheimfavoritin gehandelt.

Das aufstrebende Model wurde bereits für zahlreiche Kampagnen gebucht und lachte vom Titelblatt bekannter Zeitschriften, wurde für TV-Spots gebucht und zierte einige Großplakate. „Ich freue mich sehr, für die ‘LIKE’-Jahreswahl nominiert worden zu sein und sehe dies als große Chance für meine berufliche Zukunft. Ich zähle auf die Unterstützung aller Österreicher.“

Das Voting findet bis 12. Jänner online statt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wienerin Cornelia Slavik als Favoritin bei "FHM" Jahreswahl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen