Wienerin bei Rodelunfall auf dem Semmering in Niederösterreich verletzt

Die nach dem Rodelunfall verletzte Wienerin wurde per Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.
Die nach dem Rodelunfall verletzte Wienerin wurde per Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. ©APA (Sujet)
Auf der Erlebnisrodelbahn auf dem Semmering im niederösterreichischen Bezirk Neunkirchen ist am Sonntagnachmittag eine 28-jährige Wienerin bei einem Unfall verletzt worden.

Sie war aus unbekannter Ursache zu Sturz gekommen, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich. "Christophorus 3" flog die Frau ins Landesklinikum Wiener Neustadt.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wienerin bei Rodelunfall auf dem Semmering in Niederösterreich verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen