Wiener verletzte sich beim Skilaufen in Kärnten schwer

Der Mann wurde mit dem Hubschrauber ins Spital geflogen.
Der Mann wurde mit dem Hubschrauber ins Spital geflogen. ©FOTO: APA/HANS PUNZ
Ein 19 Jahre alter Wiener ist am Freitag im Skigebiet St. Oswald in Bad Kleinkirchheim (Bezirk Spittal an der Drau) bei einer Abfahrt gestürzt.

Nach Angaben der Polizei erlitt der 19-Jährige eine schwere Beinverletzung, er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus nach Klagenfurt geflogen werden.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wiener verletzte sich beim Skilaufen in Kärnten schwer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen