AA

Wiener überschlug sich mit Pkw: Totalsperre der Pyhrnautobahn (A9)

Der Lenker wurde beim Unfall verletzt.
Der Lenker wurde beim Unfall verletzt. ©APA/Jakob Gruber (Themenbild)
Am Samstag kam es auf der Pyhrnautobahn (A9) zu einem Unfall. Ein Wiener überschlug sich mehrmals mit seinem Pkw.

Wegen der Aufräumarbeiten nach einem Unfall hat es am Samstag gegen Mittag auf der Pyhrnautobahn (A9) bei Traboch (Bezirk Leoben) in der Steiermark eine Totalsperre gegeben.

Ein 78-jähriger Autofahrer aus Wien war - laut Polizei wahrscheinlich wegen Übermüdung - gegen die Leitschiene gefahren, das Auto überschlug sich in der Folge mehrmals und kam auf dem Dach zu liegen. Der Lenker wurde verletzt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wiener überschlug sich mit Pkw: Totalsperre der Pyhrnautobahn (A9)
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen