Wiener Start-up überzeugt mit Tier-Vorsorgetests bei "2 Minuten 2 Millionen"

Markus Zengerer, Geschäftsführer bei PEZZ Life, präsentiert innovative Vorsorgetests für Hunde und Katzen
Markus Zengerer, Geschäftsführer bei PEZZ Life, präsentiert innovative Vorsorgetests für Hunde und Katzen ©Pezz
"Haustiere können völlig gesund aussehen, in Wirklichkeit aber schwer krank sein." Dieser Grundgedanke liegt der innovativen Geschäftsidee des Wiener Start-ups Pezz life zugrunde, das bei "2 Minuten 2 Millionen" überzeugen konnte.
So sehen die DIY-Urintests aus

Mit diesem Weckruf startete Markus Zengerer, Gründer und Geschäftsführer von Pezz, den Pitch bei der Start-up-Show „2 Minuten 2 Millionen“. Die Antwort zu diesem Problem: Urintests für Vierbeiner zur einfachen Gesundheitskontrolle für zu Hause.

Vorsorge mittels DIY-Urintest-Kit: Krankheiten früh erkennen

Um Haustierbesitzer dabei zu unterstützten, dass es nicht so weit kommt, hat das Team mit Chef-Tierärztin Mag. Janina Rauch mehr als zwei Jahre an einem Do-it-yourself-Urintest-Kit gearbeitet. Die Auswertung des integrierten ISO-zertifizierten Urinteststreifen erfolgt mittels Smartphone-App.

So können etwa Nieren- und Harnwegserkrankungen im Frühstadium erkannt werden. Haustierbesitzer behalten das Wohlbefinden ihres Vierbeiners stets im Auge und können bei ersten Veränderungen rechtzeitig den Tierarzt aufsuchen, noch bevor Symptome sichtbar werden. „Wir haben lange an der Entwicklung unserer Idee gearbeitet. Zu wissen, dass unser Produkt die Gesundheitsvorsorge der besten Freunde des Menschen verbessert, macht uns sehr stolz“, so Mag. Janina Rauch, leitende Tierärztin bei Pezz.

Investoren bei "2 Minuten 2 Millioen" zeigten großes Interesse

Das große Interesse der Investoren bestätigt Markus Zengerer und sein gesamtes Team in ihrer Arbeit. „Durch die positive Resonanz der Investoren von ,2 Minuten 2 Millionen‘, sind wir bestärkt für unseren weiteren Weg. Ziel ist es, unsere Vorsorgetests für Katzen und Hunde mithilfe der Investments nun neben unserem Onlineshop auf weiteren Vertriebskanälen und Märkten zu etablieren. Durch die Partnerschaft mit Futterhaus ist uns hier schon der erste Schritt für das Ausrollen im stationären Handel gelungen und wir freuen uns schon auf die nächsten spannenden Etappen“, so Pezz-Geschäftsführer Markus Zengerer.

"Das Futterhaus" bietet Tier-Vorsorgetests von Pezz an

Als erster Partner im stationären Handel bietet die Zoofachhandelskette „Das Futterhaus“ seinen Kundinnen und Kunden ab sofort den Urintest-Kit für Hunde und Katzen an. „Für uns stehen Qualität und Funktionalität im Sortiment immer im Mittelpunkt, dienen diese stets dem Wohle der Tiere und deren Gesundheit. Genau aus diesem Grund hat uns die Idee von Pezz und der Urintest als Produkt so gut gefallen und wir sind stolz, als exklusiver Partner in Österreich einem jungen Start-up unter die Arme zu greifen“, freut sich Norbert Steinwidder, Geschäftsführer von Futterhaus in Österreich.

Die Vorsorgetests für Hunde und Katzen sind stationär ab sofort an allen Futterhaus-Standorten in Österreich exklusiv bis 31. März 2021 erhältlich. Online sind die Urintest-Kits im Onlineshop von Pezz erhältlich. Mehr Infos unter www.pezz.life

Mehr zu Pezz Life

Das österreichische Startup Pezz life wurde 2017 mit einer großen Vision gegründet: HaustierbesitzerInnen dabei zu unterstützen Gesundheitsrisiken ihrer geliebten Vierbeiner frühzeitig zu erkennen. Damit hat Pezz ein echtes Problem erkannt, denn laut einer Umfrage der BVA werden 80% aller kranken Hunde zu spät zum Tierarzt gebracht. Haustiere können also völlig gesund aussehen, in Wirklichkeit aber schwer krank sein.

Regelmäßige Gesundheitsvorsorge ermöglicht rechtzeitiges Handeln und steigert damit nicht nur die Chancen auf Heilung, sondern senkt auch meist sehr hohe Behandlungskosten. Dennoch schrecken HaustierbesitzerInnen oft vor dem damit verbunden Aufwand zurück. Um das Problem zu lösen hat das Team rund um den Gründer Markus Zengerer und Chef-Tierärztin Mag. Janina Rauch mehr als zwei Jahre an einem Do-it-yourself Vorsorgetest gearbeitet. Das Ergebnis ist eine Weltneuheit: Ein smarter Urintest zur Gesundheitsvorsorge bei Hunden und Katzen für zu Hause.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Start-up überzeugt mit Tier-Vorsorgetests bei "2 Minuten 2 Millionen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen