Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Serienräuber in flagranti erwischt

&copy APA
&copy APA
Der 31-jährige Michael K. war in der Nacht des 7. Februar von einer Streife bei der Vorbereitung eines Einbruchs in eine Billa-Filiale in Liesing auf frischer Tat ertappt und verhaftet worden.

Die Ermittlungen ergaben nun, dass K. im Verdacht steht, vier Audis gestohlen zu haben und weitere zehn Einbrüche bei Firmen im Süden Wiens – die Schadenssumme beträgt 40.000 Euro – verübt zu haben. K. ist laut Oberstleutnant Michael Mimra vom Kriminalkommissariat Süd einschlägig bekannt und hat wegen ähnlicher Delikte und Suchtgiftmittelhandels bereits eine Haftstrafe von sechs Jahren verbüßt.

Redaktion: Birgit Stadtthaler

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Serienräuber in flagranti erwischt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen