Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Sängerknaben starten mit Kinderopern in den Advent

Kinderopern sind Projekte von Kindern für Kinder.
Kinderopern sind Projekte von Kindern für Kinder. ©Lukas Beck
Die Wiener Sängerknaben starten mit zwei Inszenierungen für Kinder und Jugendliche in den Advent. Hier lesen Sie alle Infos zu den Kinderopern "Dornröschen" und "Weihnachtsreise mit Lars & Sven".

Nach der Kinderoper ist vor der Kinderoper. Denn nach dem Erfolg von „Die Reise des kleinen Prinzen“ stimmen die Wiener Sängerknaben gleich mit zwei neuen Musikproduktionen von Kindern für Kinder auf die Weihnachtszeit ein.

Während die Schüler des Oberstufenrealgymnasiums der Wiener Sängerknaben ab 1. Dezember eine Kurzfassung von Humperdincks beliebter Märchenoper “Dornröschen” zeigen, begeben sich die Kinder der Musikvolksschule der Wiener Sängerknaben am 6. und 7. Dezember auf eine Weihnachtsreise mit den Rentieren Lars und Sven.

Kinderopern der Wiener Sängerknaben: Inhalt

Dornröschen
Das Märchen von der schlafenden Prinzessin ist auf der ganzen Welt bekannt. Die Schüler des Oberstufenrealgymnasiums präsentieren die Märchenoper “Dornröschen” von Engelbert Humperdinck in einer gekürzten und bearbeiteten Fassung. Im Mittelpunkt steht die als Kind verfluchte Prinzessin Röschen, die an ihrem 15. Geburtstag mitsamt dem ganzen Schloss in einen 100-jährigen Schlaf fällt. Wird es dem Prinzen gelingen, die unbezwingbare Dornenhecke des Schlosses zu durchdringen, um Röschen zu retten? An sechs Terminen können die Besucher im MuTh mit den Darstellern mitfiebern, Premiere ist am 1. Dezember.

Weihnachtsreise mit Lars & Sven
Lars und Sven sind die Rentiere eines dicken Mannes mit weißem Bart und einem roten Mantel. Die Volksschule der Wiener Sängerknaben entführt die jungen Besucher in eine zauberhafte Welt voller weihnachtlicher Gefühle, Spaß und musikalischer Überraschungen. Das Stück stammt aus der Feder der beiden Volksschullehrerinnen Angelica Bösch und Ursula Müller und ist am 6. sowie 7. Dezember im MuTh zu sehen.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Sängerknaben starten mit Kinderopern in den Advent
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen