Wiener Rainer Christ ist "Falstaff Heurigenwirt des Jahres" 2017

Rainer Christ darf sich über die Auszeichnung zum "Heurigenwirt des Jahres" 2017 freuen.
Rainer Christ darf sich über die Auszeichnung zum "Heurigenwirt des Jahres" 2017 freuen. ©Falstaff Verlags GmbH /APA-Fotoservice/Hautzinger
Am Dienstagabend wurde in der ehemaligen Erste Bank-Lounge über den Dächern Wiens der neue Falstaff Heurigen- und Buschenschankguide präsentiert, in dem die 450 besten Betriebe des Landes vorgestellt werden. Der Wiener Rainer Christ darf sich über den Sieg in der Kategorie "Heurigenwirt des Jahres" freuen.
Beim Pop-Up-Heurigen im Herzen Wiens

Heurigenkultur und Weingenuss erfreuen sich in Österreich ungebrochener Beliebtheit. Offensichtlich wurde dies ganz aktuell beim Pop-Up-Heurigen, den der Falstaff-Verlag anlässlich der Präsentation des Heurigen- und Buschenschank Guides 2017 in der ehemaligen Erste Bank Lounge am Wiener Graben veranstaltete.

Präsentation des neuen Heurigen- und Buschenschank Guides in Wien

Am Voting-Prozess zum neuen Guide nahm die Falstaff-Community teil, 25.000 Stimmen wurden abgegeben. Den Beschreibungen und Bewertungen der 450 besten Betriebe liegt also ein demokratischer Prozess zugrunde und nicht bloß eine Bewertung von einzelnen Kritikern.

Falstaff Herausgeber Wolfgang M. Rosam freut sich über das große Interesse: “25.000 Bewertungen aus der Community zeigen, dass den Österreichern ihre Heurigen sehr am Herzen liegen. In Zeiten von Digitalisierung und Globalisierung lieben sie diese genussvollen Zufluchtsorte, in denen Schmalzbrot und Spritzer noch wichtiger sind als Facebook und Twitter.”

Wiener zum “Falstaff Heurigenwirt des Jahres” gekürt

Anhand der Votings ergaben sich die Sieger in verschiedenen Kategorien, denen auch in der eben erschienenen dritten Ausgabe das Hauptaugenmerk gilt:

  • Heurigenwirt des Jahres: Rainer Christ, Wien
  • Kategoriesieger Küche: Wachter-Wiesler, Deutsch-Schützen
  • Kategoriesieger Wein: Winzerhof Familie Dockner, Höbenbach
  • Kategoriesieger Ambiente: Weingut Winzerhaus Wutte, Fresing

Die besten Heurigen und Buschenschanken der Weinbau-treibenden Bundesländer sind:

in Wien: Helmut Krenek am Weingut Göbel
in Niederösterreich: Pulker‘s Heuriger, Rührsdorf
im Burgenland: Gut Oggau – Tscheppe-Eselböck, Oggau
in der Steiermark: Polz Buschenschank, Spielfeld

Neu im Guide sind aber nicht nur die Sieger, sondern auch informative Beiträge zu den jeweiligen Bundesländern und redaktionelle Tipps zu Kulinarik und Veranstaltungen. Zudem werden einige der beliebtesten Heurigenrezepte vorgestellt. Auf der Falstaff-Website und in der Falstaff Heurigen-App sind rund 1.100 der besten Heurigen und Buschenschanken gelistet.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Wiener Rainer Christ ist "Falstaff Heurigenwirt des Jahres" 2017
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen