AA

Wiener Polizeikalender 2020 wird in Sofiensälen präsentiert

Die Polizei präsentiert wieder ihren Kalender.
Die Polizei präsentiert wieder ihren Kalender. ©ÖFJ/LPD Wien
Am 8. Oktober lädt die Polizei zur Präsentation des neuen Polizeikalenders in die Wiener Sofiensäle. Tickets sind bereits erhältlich.

Der Polizeikalender für das Jahr 2020 wartet darauf, präsentiert zu werden. Das Event ist mittlerweile ein fixer Bestandteil im Veranstaltungskalender der Wiener Polizei und findet bereits zum elften Mal statt.

Gewinnspiel und Live-Musik bei Präsentation des Polizeikalenders

Dieses Jahr lädt die Wiener Polizei am 8. Oktober 2019 in die Sofiensäle (1030 Wien, Marxergasse 17). Beginn der Veranstaltung ist um 18.00 Uhr, Einlass um 17.00 Uhr.

Die Präsentation des Kalenders wird vom Streichorchester der Polizeimusik Wien musikalisch umrahmt und mit Kurzgeschichten - vorgetragen von Martin Zauner - aufgelockert.

Im Rahmen der Veranstaltung wird ein VARANEO E-Bike "CAFE RACER" im Wert von 2.500 € verlost. Im Anschluss erfolgt ein Konzert der Band AUSTROTOP.

Tickets bereits erhältlich

Eine Einzelkarte kostet 25,00 €, die Partnerkarte € 40,00. Der Eintritt beinhaltet folgende Leistungen: Snacks, ausgewählte Getränke und einen Polizeikalender im Wert von 15,00 €.

Der Kartenvorverkauf ist bereits gestartet. Die Ticketanzahl ist limitiert. Vorverkauf: Landespolizeidirektion Wien: 01/31310/76222 oder per Mail an lpd-w-veranstaltungen[at]polizei.gv.at

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Polizeikalender 2020 wird in Sofiensälen präsentiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen