Wiener Polizei sucht Firmeneinbrecher

Seit August 2006 ist die Wiener Polizei auf der Suche nach einem Firmeneinbrecher.

Der bisher unbekannte Mann ist zwei Mal in Unternehmen in der Brigittenau, zwei Mal in der Leopoldstadt und einmal in der City eingestiegen und hat Ger├Ąte wie Laptops und Computerbildschirme mitgehen lassen. Der T├Ąter hat bisher einen Schaden von rund 30.000 Euro angerichtet.

Der dunkelhaarige, schlanke Mann bricht versperrte B├╝rot├╝ren auf und tritt danach mit seiner Beute die Flucht an. Eine ├ťberwachungskamera hat den Einbrecher nun gefilmt. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat Zentrum-Ost unter der Telefonnummer 01/313-10/Dw.62230 oder Dw.62800 (Journaldienst) erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Polizei sucht Firmeneinbrecher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Versto├č gegen Nutzungsbedingungen
    • Pers├Ânliche Daten ver├Âffentlicht
    Noch 1000 Zeichen