Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Polizei fahndet nach Serieneinbrecher

©BP Wien
Die Wiener Polizei fahndet nach einem Mann, der Anführer einer Einbrecherbande sein soll. Die Bande soll zwischen November 2008 und März 2009 sechs Einbruchsdiebstähle in der Wiener City verübt haben.

Im Zeitraum von November 2008 bis März 2009 wurden im Bereich der Inneren Stadt insgesamt sechs Einbruchsdiebstähle in Herrenbekleidungsgeschäfte verübt. Dabei verursachten die Täter einen Schaden von ca. 2 Millionen Euro. Durch intensive Ermittlungstätigkeit konnten die Einbruchsdiebstähle jetzt einer serbischen Bande zugeordnet werden, gab die Polizei in einer Aussendung bekannt.

Der Anführer der kriminellen Vereinigung – der 32-jährige Goran S. – konnte nun ausgeforscht werden und es wird nach ihm gefahndet. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei an das Landeskriminalamt Wien, unter der Telefonnummer 01-31310-33800 (Journaldienst).

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Wiener Polizei fahndet nach Serieneinbrecher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen