Wiener Neustadt: Schwerer Verkehrsunfall auf der B21

©Einsatzdoku
Zwischen Wöllersdorf und Markt Piesting krachte es am Montag gegen Mittag gewaltig. Ein Auto fuhr frontal gegen einen LKW.
Die Bilder vom Horror-Crash
Video vom Feuerwehreinsatz

Aus noch unbekannter Ursache kam es gegen 12.30 Uhr auf der B 21 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem PKW und einem LKW. Die Fahrzeuglenkerin wurde im Wrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mittels hydraulischen  Rettungssatz befreit werden.

Nach Crash auf der B 21 schwer verletzt

Sie wurde nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort mit schweren Verletzungen mit dem Notarzthubschrauber C3 ins Landesklinikum Thermenregion Wiener Neustadt geflogen.

Nach Freigabe der Polizei wurde von den alarmierten Feuerwehren Markt Piesting, Wöllersdorf und Dreistetten die
Unfallstelle geräumt. Die B21 war für die Dauer des Einsatzes im Unfallbereich gesperrt

Aufräumarbeiten nach dem Unfall:

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Neustadt: Schwerer Verkehrsunfall auf der B21
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen