Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Neustadt: Lenkerin fuhr mit Auto gegen Hausmauer

Eine junge Lenkerin verlor auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto und krachte in eine Hausmauer.
Eine junge Lenkerin verlor auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto und krachte in eine Hausmauer. ©APA (Sujet)
Samstagabend ist in Felixdorf im Bezirk Wiener Neustadt ein PKW gegen eine Hausmauer gefahren. Die junge Lenkerin hatte nach Angaben der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr auf nasser Straße die Kontrolle über ihr Auto verloren. Sie kam glimpflich davon und blieb unverletzt, aber am Wohnobjekt entstand ein großer Sachschaden.

Bereits am Samstagnachmittag war in Traismauer (Bezirk St. Pölten) ein Wagen gegen ein Gebäude gekracht. Betroffen war eine Polizeiinspektion, der 43-jährige Lenker wurde per Notarzthubschrauber in das Universitätsklinikum St. Pölten geflogen.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Neustadt: Lenkerin fuhr mit Auto gegen Hausmauer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen