Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Neujahrsbaby: Bub in Privatklinik um 0.10 Uhr geboren

Das Wiener Neujahrsbaby und seine Mutter: Die 28-jährige Pianistin Yu Xiao Zhuan mit ihrem Kind Cheng William Yu
Das Wiener Neujahrsbaby und seine Mutter: Die 28-jährige Pianistin Yu Xiao Zhuan mit ihrem Kind Cheng William Yu ©APA
Das österreichische Neujahrbaby ist der kleine Luis aus dem Burgenland. Das erste Kind, das im noch taufrischen Jahr in Wien geboren wurde, ist jedoch nicht wie zunächst kolportiert ein in Währing geborenes Mädchen, sondern ein in Alsergrund geborener Bub.
Österreichs Neujahrsbaby
Stars im Baby-Fieber

Das in der Semmelweis-Klinik geborene Mädchen ist doch nicht das Wiener Neujahrsbaby. Sechs Minuten früher, um 0.10 Uhr, wurde nämlich ein Knabe im Wiener Goldenen Kreuz geboren, wie die Privatklinik am Donnerstag mitteilte.

Das Wiener Neujahrsbaby 2015

Cheng William Yu Xuan kam per ungeplantem Kaiserschnitt zur Welt. Mutter und Kind sind wohlauf.

Der Bub ist 53 cm groß und 4.000 Gramm schwer. Es ist das erste Baby der 28-jährigen Pianistin Yu Xiao Zhuan und des Gastronomen Cheng Peiyuan (38).

Weitere Neujahrsgeburt in Hietzing

Im “Ferrari” – so heißt die rote Badewanne des Wiener “Geburtshaus von Anfang an” in Hietzing – erblickte um 4.13 Uhr ein Bub die Welt. Die Hebamme war selbst ein Neujahrsbaby. Der 3.280 Gramm schwere und 49 cm große Bub ist das zweite Kind der Familie. Er wird wahrscheinlich Philipp heißen. Und auch das Geburtshaus, das die Entbindung ausschließlich mit Hebammenhilfe durchführt, feiert Geburtstag – in diesem Fall ist es der fünfte.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wiener Neujahrsbaby: Bub in Privatklinik um 0.10 Uhr geboren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen