AA

Wiener Neudorf: 54-Jähriger nach Sturz auf Betonboden schwer verletzt

Der schwer verletzte Bauarbeiter wurde mit den Hubschrauber ins Krankenhaus nach Wien gebracht.
Der schwer verletzte Bauarbeiter wurde mit den Hubschrauber ins Krankenhaus nach Wien gebracht. ©ÖATMC (Sujet)
In Wiener Neudorf im niederösterreichischen Bezirk Mödling ist am Montag ein 54-Jähriger bei einem Sturz auf einer Baustelle schwer verletzt worden.

Als er von einer Betonwand auf ein Gerüst steigen wollte, fiel er laut Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich etwa 2,6 Meter tief auf einen Betonboden. Der Arbeiter wurde mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 9" ins Wiener Unfallkrankenhaus Meidling geflogen.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wiener Neudorf: 54-Jähriger nach Sturz auf Betonboden schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen