Wiener Lehrlinge erfinden Dating-App für Hunde

Romantisches Schneewetter: Auch für Hunde gibt es jetzt mit "Powtner" eine Dating-App.
Romantisches Schneewetter: Auch für Hunde gibt es jetzt mit "Powtner" eine Dating-App. ©APA/EXPA/ JFK
Suchen Sie einen Partner für ihren Hund? Dann könnte die App "Powtner", die von zwei Wiener Lehrlingen entwickelt wurde, das Richtige für sie Sein. Die App soll ähnlich wie Tinder funktionieren.

Mit Dating-Apps haben schon einige zueinander gefunden - und das soll nun auch Vierbeinern zu Gute kommen. Zwei Lehrlinge aus Wien haben eine Hunde-Dating-App entwickelt. Die beiden Wiener Riccarda Stolz und Lukas Subr hatten die Idee zur App "Powtner", wie Wien Heute berichtet. Gerade für Rassehunde soll die App die Suche nach dem geeigneten Hundepartner zur Zucht erleichtern.

Infos wie, welche Impfungen hat der Hund und wie oft wurde er schon gedeckt, können in der App gefunden werden. Das Projekt "Powtner" steht derzeit noch in den Startlöchern. Das Grundgerüst nach einem bekannten Prinzip steht jedoch schon. Die beiden Gründer der App haben einen Lehrlingsbewerb den "Lehrlingshackerton" Der Wiener Wirtschaftskammer gewonnen.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wiener Lehrlinge erfinden Dating-App für Hunde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen