Wiener knackt den Jackpot mit nur einem Tipp

Ein Wiener teilt sich mit einem Burgenländer gemeinsam den Gewinn von 1,9 Millionen Euro.
Ein Wiener teilt sich mit einem Burgenländer gemeinsam den Gewinn von 1,9 Millionen Euro. ©APA/ROLAND SCHLAGER
Am Mittwoch hatte ein Wiener das Glück, und knackte gemeinsam mit einem Burgenländer den Jackpot von 1,9 Millionen Euro.

Mit einem einzigen Tipp auf einem Lotto-Normalschein hat ein Wiener am Mittwoch einen Dreifach-Jackpot im Lotto geknackt. Der Glückspilz teilt sich die Gewinnsumme für den Sechser mit einem Burgenländer, der mit zwölf Quicktipps zum Millionär wurde. Beide Spieler erhalten mehr als 1,9 Millionen Euro, teilten die Lotterien mit.

Fünf Spielteilnehmer erzielten einen Fünfer mit Zusatzzahl. Zwei Niederösterreicher sowie je ein Oberösterreicher, Kärntner und Wiener gewannen damit jeweils mehr als 33.100 Euro. Beim Joker gab es vier Gewinner. Ein Burgenländer, ein Salzburger, ein Steirer und ein Kärntner erhalten jeweils mehr als 67.800 Euro.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wiener knackt den Jackpot mit nur einem Tipp
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen