AA

Wiener Kindergartenbetreiber "Multika" ist insolvent

Wiener Kindergartenbetreiber "Multika" ist insolvent
Wiener Kindergartenbetreiber "Multika" ist insolvent ©Bilderbox (Sujet)
Der Kindergartenbetreiber "Multika" in Wien hat Insolvenz angemeldet. Der Verein betreibt neun Betreuungsstätten in der Hauptstadt.

Der Verein “Multika”, der in Wien neun multikulturelle und bilinguale Kinderbetreuungsstätten betreibt, ist insolvent. Die Passiva belaufen sich auf 708.000 Euro, die Aktiva sind noch zu sichten. Der Sanierungsplan ist im Verfahren ohne Eigenverwaltung bereits eingebracht.

Eine 20-Prozent-Quote soll durch den Fortbetrieb finanziert werden, hieß es vom AKV am Freitag, den 11. Oktober.

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Kindergartenbetreiber "Multika" ist insolvent
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen