Wiener Hofreitschule: Kathrin Glock wird Beraterin

An der spanischen Hofreitschule wird eine neue Beraterin eingesetzt.
An der spanischen Hofreitschule wird eine neue Beraterin eingesetzt. ©APA/ROBERT JAEGER
Die neue Geschäftsführerin der Spanischen Hofreitschule Sonja Klima hat sich Kathrin Glock als Expertin zur Seite geholt.

Die seit Monatsbeginn amtierende neue Geschäftsführerin der Spanischen Hofreitschule, Sonja Klima, hat sich Kathrin Glock als Expertin an ihre Seite geholt. Sie freue sich, dass Glock ihr helfend und beratend zur Seite stehen werde, bestätigte Klima am Freitag der APA einen “Österreich”-Bericht. Diese Beratertätigkeit erfolge unentgeltlich.

Klima holte sich Kathrin Glock als Beraterin an die Wiener Hofreitschule

Glock ist die Ehefrau des Waffenproduzenten Gaston Glock. Laut Hofreitschul-Chefin kennt man sich seit vielen Jahren durch das gemeinsame Engagement in der Ronald McDonald Kinderhilfe Österreich, deren Präsidentin Klima bis vor kurzem war. Glock habe mit dem “Glock Horse Performance Center”, dessen Geschäftsführerin sie ist, Beeindruckendes im Reitsport aufgebaut, betonte Klima.

Mitglied eines offiziellen Fachbeirats ist Glock aber nicht. Dieser war mit der Bestellung Klimas – verbunden mit dem Vorwurf des Postenschachers – geschlossen zurückgetreten. Die Neo-Chefin will auf ein derartiges Gremium sowieso verzichten. “Wir suchen einfach Menschen, die uns gerne unterstützen und beratend helfen”, so die Geschäftsführerin.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Hofreitschule: Kathrin Glock wird Beraterin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen