Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Freibäder bereiten sich auf Sommersaison vor

In den Freibädern Wiens wird emsig geputzt.
In den Freibädern Wiens wird emsig geputzt. ©APA/BARBARA GINDL (Sujet)
In knapp zwei Wochen öffnen die Städtischen Wiener Bäder wieder ihre Türen, wenn am 2. Mai die Sommersaison offiziell startet. Deshalb wird in den Freibädern fleißig geputzt und repariert.
Alle Frei- und Schwimmbäder in Wien

Der Badespaß in Wien startet offiziell am 2. Mai, wenn das Wetter passt eventuell auch schon Ende April. Doch damit die Wiener Freibäder zum Saisonstart frisch erstrahlen, müssen nicht nur die Spuren des Winters beseitigt werden.

Auch die Funktionsfähigkeit der Becken wird genau gecheckt, erst dann wird das Wasser eingelassen. Im Wiener Kongressbad erhält die vor allem bei Kindern beliebte Wasserrutsche neue Silikonfugen, da diese im Vorjahr beschädigt wurden und sich auch Krähen im Winter sehr gerne an der Dichtungsmasse bedienen.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Freibäder bereiten sich auf Sommersaison vor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen