Wiener Faschingsausklang: 16 Alko-Lenker erwischt

Der Faschingsausklang hat wohl manchen Wiener am Dienstagabend animiert, zu tief ins Glas zu schauen. 16 Lenker wurden bei einer Schwerpunktaktion der Polizei in der Nacht auf heute, Mittwoch, aus dem Verkehr gezogen, sieben Führerscheine abgenommen.

Nüchtern und neutral wurden laut Major Wolfgang Schererbauer die 218 Überprüfungen in der Wiener Innenstadt und in der Brigittenau durchgeführt. Der höchste gemessene Alkoholwert lag bei 1,38 Promille. Auffallend war, dass ebenso viele betrunkene Frauen unterwegs waren wie Männer. “Sonst dominiert hier eher das starke Geschlecht”, so Schererbauer.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Faschingsausklang: 16 Alko-Lenker erwischt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen