Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener FAC erzielte gegen GAK Auswärtssieg

Der FAC konnte den GAK auswärts besiegen.
Der FAC konnte den GAK auswärts besiegen. ©APA
Der Floridsdorfer AC hat am Sonntag in der 2. Fußball-Liga die Abstiegsränge verlassen.

Die Floridsdorfer feierten gegen den GAK einen 2:1-Auswärtssieg und schoben sich damit in der Tabelle an die elfte Stelle. Die Steirer hingegen fielen auf den 14. Rang, den ersten Abstiegsplatz, zurück.

GAK mit roter Karte

Der GAK ging in der neunten Minute durch Philipp Wendler in Führung, Milan Jurdik gelang in der 31. Minute der Ausgleich. Nach der Roten Karte für GAK-Akteur Stefan Pfeifer (72.) sorgte Tin Plavotic in der 91. Minute für die Entscheidung zugunsten der Wiener.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Wiener FAC erzielte gegen GAK Auswärtssieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen