Wiener Ehepaar bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Umfahrung von Wolkersdorf (Bezirk Mistelbach) am Samstagnachmittag ist nach Angaben des ÖAMTC ein Wiener Pensionistenehepaar schwer verletzt worden.

Der Mann sei mit einem Rettungshubschrauber in das SMZ Ost geflogen worden, die Frau in das AKH, ihr Zustand war den Angaben zufolge kritisch.

Der Unfall hat nach Angaben von “144 – Notruf NÖ” insgesamt vier Verletzte gefordert. Gegen die an der Frontalkollision beteiligten Autos sind offenbar zwei weitere Fahrzeuge geprallt. Die Ursache des Zusammenstoßes war noch nicht bekannt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Ehepaar bei Verkehrsunfall schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen