Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Bestattungsmuseum bietet makabere Geschenke im Online-Shop an

Das Bestattungsmuseum Wien bietet online etwas makabere Geschenke an.
Das Bestattungsmuseum Wien bietet online etwas makabere Geschenke an. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Der Tod muss ein Wiener sein: Zumindest was den Schmäh angeht, steht der Wiener dem Sensenmann eher gelassen gegenüber. Das zeigt auch der neue Online-Shop des Bestattungsmuseums.

Das Bestattungsmuseum am Wiener Zentralfriedhof bietet in seinem Shop Klassiker wie das Zigarettenetui “Rauchen sichert Arbeitsplätze – Bestattung Wien”, Sarg-USB-Sticks, witzige T-Shirts wie “Friedhöfe Wien – Hier liegen Sie richtig”, den Kühlschrankmagnet “Am schönsten stirbt sich’s in Wien” und vieles mehr.

Todesartikel mit Witz

Die Shopartikel des Bestattungsmuseums sind ein Dauerbrenner. Zahllose Menschen sind Fans der witzigen und teilweise auch morbiden Fanartikel – so sind Bestellungen schon in die halbe Welt verschickt worden. Eine Leichentram ziert nun den Schreibtisch eines Kunden aus Neuseeland, mehrere Sarg-USB-Sticks wurden von Fans in den USA und Russland gekauft.

“Die äußerst positive Resonanz auf unsere Fanartikel – die wir übrigens selbst entwickeln – freut mich sehr. Wir haben uns daher die zahlreichen Anfragen und Wünsche von KundInnen nach einer einfachen und unkomplizierten Bestellmöglichkeit zu Herzen genommen. Aufgrund des großen Erfolges bieten wir nun einen Onlineshop mit den beliebtesten Fanartikel an.”, so Florian Keusch, Leiter des Bestattungsmuseums.

Bestattungsmuseum bietet Online-Shop an

Bisher konnten die Shopartikel nur vor Ort im Museum oder per E-Mail Bestellung erworben werden. Ab sofort kann man bequem von zu Hause aus gustieren und dann per Paypal oder Sofortüberweisung sicher einkaufen. Die Artikel kommen dann per Post direkt vom Wiener Zentralfriedhof nach Hause.

“Der Onlineshop des Bestattungsmuseums ergänzt die Digitalisierungsstrategie und Kundenoffensive der Bestattung und Friedhöfe Wien und verbindet dies noch dazu mit dem typisch Wienerischen”, freut sich Geschäftsführer Markus Pinter.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Bestattungsmuseum bietet makabere Geschenke im Online-Shop an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen