Wiener bei Passau mit einem Kilo Kokain gefasst

Ein Wiener wurde mit Kokain in Bayern verhaftet
Ein Wiener wurde mit Kokain in Bayern verhaftet ©dpa (Sujet)
Bei der Raststätte Donautal in Bayern ging Schleierfahndern ein 24-jähriger Wiener mit einem Plastiksack voller Drogen ins Netz.

Am frühen Dienstagmorgen wurde der junge Mann kontrolliert, unter dem Beifahrersitz wurde das Suchtmittel entdeckt. Der 24-Jährige wurde vorläufig festgenommen und befindet sich nun in U-Haft.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Wiener bei Passau mit einem Kilo Kokain gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen