Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener (86) nach Fahrradunfall in Baden gestorben

Kurz nach dem Sturz starb der Radfahrer.
Kurz nach dem Sturz starb der Radfahrer. ©APA
In der Nähe seines Zweitwohnsitzes in Baden ist am Donnerstagabend ein 86-jähriger Wiener mit seinem Fahrrad gestürzt. Kurze Zeit später starb er im Spital.

Ein Anrainer hatte gegen 20.00 Uhr einen Schrei gehört, eilte dem auf der Fahrbahn liegenden Verletzten zu Hilfe und verständigte die Rettung. Zu diesem Zeitpunkt war der Pensionist noch ansprechbar, verlor aber kurz danach das Bewusstsein, teilte die Polizei mit. Rettungskräfte und ein Notarzt versuchten, den Mann zu reanimieren, eine folgende intensivmedizinische Behandlung im Landesklinikum Baden blieb erfolglos. Nach Angaben der NÖ Landespolizeidirektion ist Fremdverschulden auszuschließen. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener (86) nach Fahrradunfall in Baden gestorben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen