Wien-Umgebung: Mann starb bei Verkehrsunfall

Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.
Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. ©bilderbox/Sujet
Ein 29-Jähriger ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall auf der L156 im Bezirk Wien-Umgebung ums Leben gekommen.

Der Mann war mit seinem Pkw auf der L156 im Gemeindegebiet von Himberg-Velm in Richtung Trumau unterwegs, als er in einer Rechtskurve, kurz vor der Brücke über einen Bach, geradeaus weiterfuhr. In der Folge hob er mit dem Auto ab und prallte frontal gegen das gegenüberliegende Ufer.

Das Fahrzeug kam im Bachbett des “Kalten Gangs” auf den Rädern zum Stillstand. Der Lenker verstarb noch an der Unfallstelle, berichtete die NÖ Landespolizeidirektion.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien-Umgebung: Mann starb bei Verkehrsunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen