Wien: Polizei mit Festnahme nach Zeugen-Information

Der Sonntag hatte für die Polizei einen Einsatz parat.
Der Sonntag hatte für die Polizei einen Einsatz parat. ©APA/LUKAS HUTER (Symbolbild)
Ein Mann mit Schmuck und Werkzeug wurde am Sonntag in Wien festgenommen. Es soll sich dabei um einen mutmaßlichen Auto-Einbrecher handeln. Der Wiener Heldenplatz war ein Schauplatz.
Attacke auf Männer in Wien

Ein Mann hat sich am Sonntag, 20. Juni an die Polizei gewandt. Er meinte, mit eigenen Augen gesehen zu haben, wie ein Mann eine Autoscheibe eingeschlagen sowie Wertgegenstände an sich genommen habe. Das geht aus einer Presseaussendung der Landespolizeidirektion Wien hervor. Den Polizisten gelang eine Festnahme des mutmaßlichen Täters.

Polizei stieß auf Schmuck

Die Polizei stieß bei dem Mann unter anderem auf Schmuck sowie ein Tablet - und darüber hinaus auf Werkzeug. Der Mann berichtete, die Wertgegenstände in einem Mistkübel entdeckt zu haben. Er gab an, die Tat nicht begangen zu haben.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Wien: Polizei mit Festnahme nach Zeugen-Information
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen