Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien: Fridays For Future errichteten Klimaklagemauer

Die Klagemauer wurde vor der WKÖ errichtet.
Die Klagemauer wurde vor der WKÖ errichtet. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Am Freitag haben Aktivisten der Friedas For Future-Bewegung eine Klimaklagemauer vor der WKÖ in Wien errichtet.

Aktivisten der Fridays For Future-Bewegung haben am Freitag vor der Zentrale der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) in Wien eine Klimaklagemauer errichtet. Sie forderten ein klares Bekenntnis zum Pariser 1,5-Grad-Ziel und den Einsatz für einen sozial-ökologischen Umbau der österreichischen Wirtschaft, hieß es in einer Aussendung.

Fridays For Future mit Forderungen an WKÖ

"Statt die bedingungslose Sicherung des sogenannten 'Wirtschaftsstandorts' und Lohndumping in der Flugbranche einzufordern, solle sich die WKO für sozial-ökologische Bedingungen bei den Konjunkturpaketen stark machen und so den Weg für eine klimagerechte Gesellschaft ebnen", forderte die Bewegung. Klimaschutz und Wirtschaft dürften nicht länger gegeneinander ausgespielt, sondern "stattdessen klimafreundliche und nachhaltige Jobs geschaffen werden".

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien: Fridays For Future errichteten Klimaklagemauer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen