Wien: Demo für Aufnahme von Afghanistan-Flüchtlingen

Die Demo-Teilnehmer zogen vom Westbahnhof zum Heldenplatz.
Die Demo-Teilnehmer zogen vom Westbahnhof zum Heldenplatz. ©APA/HERBERT NEUBAUER
Unter dem Motto "#WirHabenPlatz" hat am Freitagabend die "Plattform für eine menschliche Asylpolitik" in Wien für die Aufnahme von Flüchtlingen aus Afghanistan demonstriert.

Laut Veranstalterangaben zogen rund 2.000 Menschen vom Westbahnhof zum Heldenplatz, wo die Abschlusskundgebung stattfand, die Polizei sprach von 850 Teilnehmern.

Gefordert wurde unter anderem die Schaffung eines humanitären Korridors, die Öffnung der Grenzen bzw. die Aufnahme von Menschen in Österreich.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien: Demo für Aufnahme von Afghanistan-Flüchtlingen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen