Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien: Bus-Entdeckungsreise für Kinder in der Weihnachtszeit

Am Ende der Tour wartet das Christkind.
Am Ende der Tour wartet das Christkind. ©Christian Mikes
Eine kostenlose Bus-Entdeckungsreise soll für Kinder die Wartezeit auf das Christkind verkürzen. Eine Anmeldung ist ab heute möglich. 

Eine einstündige Bus-Rundfahrt sollen die Kinder Details über die Stadt und die Sehenswürdigkeiten, sowie Geschichten rund um das Weihnachtsfest erfahren. Eine Kooperation zwischen der Wirtschaftskammer Wien und den Austria Guides macht dies möglich.

Bus-Entdeckungsreise zum Christkind

Die Kinder werden im Bus nicht nur unterhalten, sondern auch auf das Weihnachtsfest eingestimmt. Ein besonderes Highlight wartet dann noch am Ende der Fahrt. Denn da wartet das Christkind mit einem Geschenksackerl auf die Kinder. Außerdem wird es das Friedenslicht samt Laterne, Erinnerungsfotos aus der Fotobox und eine Keksbackstation geben. Zusätzlich wartet für die Teilnehmer ein Gewinnspiel. Bei den Preisen ist unter anderem ein Rundflug in einem Kleinflugzeug für bis zu 4 Personen dabei.

Alle Infos im Überblick

Die Anmeldung für die Busfahrt ist ab 30. November möglich und aufgrund der beschränkten Plätze unbedingt erforderlich. Die Fahrt findet am 24. Dezember um 9.30, 10.00, 10.30, 11.00, 11.30, 12.00 und 12.30 Uhr statt. Treffpunkt ist der Josef-Meinrad-Platz zwischen Burgtheater und Volksgarten. Die Tour endet bei der BahnhofCity Wien West.

Der Eintritt ist frei. Pro Erwachsener Person können bis zu zwei Kinder im Alter von 0 bis 14 Jahren auf die Bus-Entdeckungstour mitgenommen werden.

(Red)

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Wien: Bus-Entdeckungsreise für Kinder in der Weihnachtszeit
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen