AA

Wien-Brigittenau: Neues Bildungsgrätzl in Spielmanngasse eröffnet

In Wien-Brigittenau ist ein Bildungsgrätzl entstanden.
In Wien-Brigittenau ist ein Bildungsgrätzl entstanden. ©APA/Harald Schneider
In Wien-Brigittenau hat heute ein neues "Bildungsgrätzl" im Bereich Diemayrgasse-Spielmanngasse seine Türen geöffnet.

Zwei bestehende Volksschulen im Bereich Dietmayrgasse- Spielmanngasse wurden erweitert und eine Neue Mittelschule (NMS ) wurde errichtet. Die neuen Klassen ermöglichen auch neue Zusammenarbeit. Ein “Bildungsgrätzl” ist somit entstanden. Die Klassen der NMS werden den bestehenden Volksschulklassen angeschlossen. Außerdem werden bestehende Kooperationen mit der Singschule, dem Kindergarten, dem Vienna Nachwuchszentrum und dem Hallenbad Brigittenau vertieft.

Am Standort wurden vier Klassen für die Volksschulen und 16 Klassen und zwei Turnsäle für die NMS eröffnet. In Zukunft soll räumliche, verwaltungstechnische und auch pädagogische Zusammenarbeit im “Bildungsgrätzl” möglich werden.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Wien-Brigittenau: Neues Bildungsgrätzl in Spielmanngasse eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen