Wien-Biografie erzählt unbekannte Stadt-Gesichten

Eine Biografie über die Stadt Wien soll unbekannte Geschichten erzählen.
Eine Biografie über die Stadt Wien soll unbekannte Geschichten erzählen. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Der Historiker Johannes Schslehner erzählt in seinem knapp 500 Seiten starkem Werk unbekannte Gesichten der Stadt Wien. Wien Heute hat das Buch vorgestellt.

Manche veröffentlichen ihre Biographie mit Anfang 30, andere mit 2.000 Jahren: Ein Historiker hat Wien jetzt ein knapp 500 Seiten starkes Werk gewidmet. Johannes Sachslehner erzählt darin viele unbekannte Geschichten der Stadt.

Wien-Biografie erzählt unbekannte Geschichten der Stadt

Ein großes Thema in der Wien-Biografie ist das Thema Antisemitismus und die Gesichte der jüdischen Bevölkerung im Mittelalter. Aber auch Kaiser- und Sportgeschichte beinhaltet das Buch.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wien-Biografie erzählt unbekannte Stadt-Gesichten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen